Baumwipfelpfad Schwarzwald

Baumwipfelpfad Bad Wildbad Schwarzwald

Baumwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Urlaub mit der Familie oder in der Gruppe macht Spaß. Ideal geeignet ist hierfür Bad Wildbad im Schwarzwald. Hier gibt es eine Vielzahl von Ausflugszielen und Thermen, die den Urlaub zu einem Highlight machen. Es muss also nicht immer das Land verlassen werden, um einen unvergesslichen Urlaub zu gestalten. Ein Ziel für einen Tagesausflug ist beispielsweise der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald. Dieser ruft zu einem längeren Fußweg auf, der mit einer imposanten Aussicht belohnt wird. Zum Abschluss kann die Tunnelrutsche genutzt werden. Sie führt über 55 Meter von der Aussichtsplattform zum Ausgang. Der Baumwipfelpfad ist Bestandteil unserer Pauschale „Schwarzwald genießen“.

Dafür ist der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad bekannt

Der Baumwipfelpfad befindet sich auf dem Sommerberg, der in Bad Wildbad gelegen und bequem durch die Sommerbergbahn, nur wenige Schritte von unserem Wellnesshotel entfernt, erreichbar ist. Hier erwartet den Urlauber ein umfassender Ausblick über die Baumwipfel der Umgebung. Gelegen ist der Pfad in einem sogenannten Bergmischwald. Er besteht aus Buchen, Fichten und Tannen. Für Jung und Alt gibt es auf dem Weg eine Menge zu entdecken. Neben den unterschiedlichen Pflanzenarten gibt es auch verschiedene Tierarten zu sehen und erleben. Um mehr darüber zu erfahren sind überall auch Informationen zu finden.

Die Wegstrecke des Pfades beträgt 1.250 Meter. Aber auch die Höhe kann sich sehen lassen. Sie liegt bei etwa 20 Metern. So eignet sich die Strecke auch ideal für Kinder. Familien mit Kindern oder Schulklassen finden in dem eindrucksvollen Baumwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald ein hervorragendes Ausflugsziel. Gekrönt werden kann dieser Ausflug dann mit einem Besuch des Aussichtsturms. Er bringt eine Höhe von 40 Metern mit. Dadurch ist eine weitreichende Sicht über den Schwarzwald garantiert. Weiterhin beeindruckt der Turm durch seine Architektur. An dieser Stelle lohnen sich also nicht nur Fotoaufnahmen vom Überblick, sondern auch vom Aussichtspunkt selbst.

Der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad im Schwarzwald

Für einen Besuch des Baumwipfelpfades Schwarzwald spricht übrigens auch, dass er sich nicht nur zu Fuß gut erreichen lässt. Er weist eine Steigung von gerade einmal maximal sechs Prozent auf. Hierdurch und durch die angenehme Weggestaltung kann man ihn auch mit dem Rollstuhl gut bezwingen. Familien mit Kinderwagen erleben diesen Weg auch als angenehm.

Hervorragend für Familien, die einen entspannten Spaziergang machen möchten, ist auch die Dauer des Fußweges. Je nach individuellem Tempo liegt die Zeit hier bei ein bis zwei Stunden. So können Menschen jeden Alters noch gut eine kleine Wanderung unternehmen. Immerhin werden sie währenddessen und im Anschluss mit einem großartigen Ausblick über den Schwarzwald belohnt. Auch kleine Pausen können auf dieser Strecke unkompliziert gemacht werden.

Ergänzende Führungen bringen noch mehr Informationen

Wer mehr über das Ausflugsziel erfahren möchte und gerne mit weiterführenden Informationen versorgt werden möchte, der sollte an einer der spannenden Führungen teilnehmen. Erfahrene Naturführer teilen interessante Infos zu dem natürlichen Lebensraum von Tieren und Pflanzen mit. Auf diese Weise können Besucher den Baumwipfelpfad Bad Wildbad noch intensiver entdecken. Die Führung nennt sich „Von den Wurzeln zu den Wipfeln“. Hier können Interessenten ihre Fragen stellen und sich ein umfassendes Bild von der Umgebung verschaffen. Die Führung dauert etwa 90 Minuten.

Da keine Anmeldung und keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich sind, kann man sich diesen Führungen auch spontan anschließen. Auch als eigene kleine Gruppe lässt sich eine solche Entdeckungsreise umsetzen. Für die Kinder gibt es spannende Informationen und die Natur zum Anfassen. Auch Erwachsene machen in der Regel begeistert mit. Als Familie wird dieser Ausflug so noch spannender und bleibt allen in guter Erinnerung.

Die Natur und die Spannung – Baumwipfelpfad Schwarzwald

Auf dem Baumwipfelpfad lassen sich Natur und spannende Events optimal miteinander vereinbaren. Aus diesem Grund werden hier immer wieder tolle Veranstaltungen angeboten. Somit lohnt sich der Besuch des Pfades garantiert öfter als einmal. Zu entdecken gibt es beispielsweise den Sonnenuntergang über den Baumwipfeln oder die Vollmondführung über den Baumwipfeln.

Für Gruppen lohnt sich der Besuch beim Baumwipfelpfad Bad Wildbad unter anderem aufgrund der ermäßigten Eintrittspreise für Gruppen. Generell sind die Preise als moderat zu beschreiben. Für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie vor Ort. Mit diesem Ausflugszielt wird die Planung der Ferienaktivitäten um einiges leichter. Der barrierearme Pfad eignet sich außerdem für die Mitnahme eines Bollerwagens für müde Kinder. Auf diese Weise wird auch der Rückweg zu einem entspannten Spaziergang.Wer es noch wild zum Schluss möchte, der nutzt die 55 Meter lange Tunnelrutsche. Sie führt von der Aussichtsplattform bist zum Ausgang.

Hier geht es zur offiziellen Website des Baumwipfelpfades Schwarzwald.

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email